02_SteA_OA

Job als Oberärztin/Oberarzt (m/w/d)

Mittendrin. Mitarbeiten. Gemeinsam mit angesehenen Expertinnen und Experten. Wir sind der größte kommunale Klinikbetreiber Deutschlands mit über 100 Fachkliniken, Pflegeeinrichtungen und Instituten. Gestalten Sie die Gesundheitsversorgung von morgen in unserer pulsierenden Hauptstadt.

Für die Klinik für Hals-Nasen-Ohren-Heilkunde, Kopf- und Halschirurgie –plastische Operationen im Vivantes Klinikum Neukölln suchen wir Sie zum nächstmöglichen Termin als

Oberärztin/Oberarzt (m/w/d)

Das Vivantes Klinikum Neukölln, ein akademisches Lehrkrankenhaus der Charité – Universitätsmedizin Berlin, ist mit mehr als 1.200 Betten, 20 bettenführenden Kliniken sowie 2 Rettungsstellen für die Versorgung von ca. 350.000 Einwohnern der südlichen Stadtbezirke Berlins zuständig. Als Klinikum der Maximalversorgung ist es Unfallschwerpunktkrankenhaus, Gefäßschwerpunkt-, Neuro-, Tumor-, Thorax-, Beckenboden-, Schädelbasis- sowie Mutter-Kind-Zentrum.

Die Klinik für Hals-Nasen-Ohrenheilkunde, Kopf- und Halschirurgie – Plastische Operationen verfügt über eine Station mit 34 Betten, ein funktionsdiagnostische Abteilung für Audiometrie und Gleichgewichtsdiagnostik, eine Logopädie inkl. endoskopischer Schluckdiagnostik, eine Ambulanz für die Versorgung der weiteren Kliniken des Standorts wie auch der übrigen Vivantes-Klinika. Sie unterhält einen 24-Stunden-Bereitschaftsdienst mit Oberärztinnen/-ärzte-Rufbereitschaft. So behandelt die Klinik mit dem Chefarzt, 3 Oberärzten und 7 Assistenzärzten umfassenden Team jährlich ca. 2200 eigene stationäre Patienten/Patientinnen.

Der OP ist mit zwei CO2-Lasern, 3D-Endoskopie, Neuronavigation und Neuromonitoring ausgestattet.
Die operativen Schwerpunkte sind:
• die gesamte Tumorchirurgie des Fachs (transoral lasermikrochirugisch, offene Larynxteilresektionen inkl. der erweiterten suprakrikoidalen Teilresektionen, Nah- und Fernlappen bis zum mikrovaskulären Lappentransfer) • Mikrochirurgie des Mittelohrs und Felsenbeins • Schädelbasischirurgie (zertif. Schädelbasiszentrum) • Parotischirurgie • Traumatologie des Mittelgesichts • plastische und plastisch-rekonstruktive Chirurgie von Nase, Ohren und Gesicht.

Ihre Aufgaben

klinische Tätigkeit als Oberärztin/Oberarzt • Anleitung und Unterstützung der nachgeordneten Ärzte/Ärztinnen • Mitarbeit bei der Klinik- und OP-Organisation sowie der Zertifizierung und Rezertifizierung unserer Zentren • Teilnahme am oberärztlichen Hintergrunddienst

Wir wünschen uns

Promovierte/r Facharzt/Fachärztin für Hals-, Nasen- und Ohrenheilkunde mit Entscheidungskompetenz und Organisationsfähigkeit • mehrjährige Erfahrung in der speziellen HNO-Chirurgie (siehe obengenannte Schwerpunkte) • Kompetenz in plastisch-rekonstruktiver Kopf-Hals-Chirurgie • eine teamfähige Führungspersönlichkeit mit hoher Sozialkompetenz • Kooperation in der interdisziplinären Zusammenarbeit • Engagement in der Weiterbildung von Ärzten/Ärztinnen und Pflegekräften • Flexibilität

Freuen Sie sich auf

Eine herausfordernde, vielseitige und verantwortungsvolle Tätigkeit mit der Möglichkeit, sich einzubringen und zu engagieren • Ein fachlich gut ausgebildetes Team mit hoher Leistungsmotivation • Fundierte Einarbeitung durch ein qualifiziertes Team • Attraktive leistungsgerechte Vergütung nach TV Ärzte Vivantes • Eine sehr günstige Lage mit guten Verkehrsanbindungen • Prämiensystem bei Anwerbung von Personal • Mitarbeiter-Einkaufsvorteile bei namhaften Firmen • Entwicklungs- und Karrierechancen als Vorteil unseres großen Konzerns • Sehr gute Weiterentwicklungs- und Fortbildungsmöglichkeiten in einem eigenen innerbetrieblichen Lehrinstitut • Kostenlose betriebseigene Kinderbetreuung bei kurzfristigem Bedarf • Attraktive und vielfältige Gesundheits- und Freizeitangebote • Eine betriebliche Altersversorgung (VBL) • Bezuschusste Altersvorsorge durch Gehaltsumwandlung möglich

Fort- und Weiterbildung
Mehr zum Thema
Beruf und Familie
Mehr zum Thema
Mitarbeiterrabatte
Mehr zum Thema
Gesundheitsförderung
Mehr zum Thema
Mitarbeitermagazin
Mehr zum Thema
Gastronomie
Mehr zum Thema

Rahmenbedingungen

Entgelt nach TV Ärzte Vivantes • Arbeitszeit 40 Wochenstunden • Mitarbeit in einem innovativen Unternehmen • Weiterbildung im Bereich „Plastische Operationen“

Wenn Sie die Arbeit in einem dynamischen, motivierten und vor allem offenen und kollegialen Umfeld schätzen, freuen wir uns Sie kennenzulernen.

Bitte bewerben Sie sich

Referenz-Nr. KNK1679

Vivantes hat sich die Chancengleichheit und berufliche Förderung von Frauen zum Ziel gesetzt. Bewerbungen von Frauen sind uns besonders willkommen. Wir unterstützen ausdrücklich Bewerbungen schwerbehinderter Menschen.

Ihre Fragen beantwortet

Ansprechpartner

Priv.-Doz. Dr. med. Volker Schilling
Chefarzt
Tel.: 030 130 14 2461

Teilen