11_SteA_GKPF_V5

Job als Pflegefachkraft - Chirurgie (Thorax, Gefäß, Visceral, Endokrine) (m/w/d)

Vivantes steht für Gesundheitsversorgung auf höchstem Niveau. Und ist dabei mit über 100 Fachkliniken, Pflegeeinrichtungen und Instituten genauso vielseitig wie die Hauptstadt. Als größter kommunaler Klinikbetreiber Deutschlands setzen wir täglich Maßstäbe – in Berlin und darüber hinaus.

Für die chirurgischen Fachbereiche der Vivantes GmbH suchen wir Sie zum nächstmöglichen Termin als

Pflegefachkraft - Chirurgie (Thorax, Gefäß, Visceral, Endokrine) (m/w/d)

Unsere Fachbereiche Gefäßchirurgie versorgen Patientinnen und Patienten nach Möglichkeit mit minimal-invasiven Therapien. Je nach Standort liegen der Schwerpunkt der Behandlung der arteriellen Verschlusskrankheit sowie der operativen Versorgung von Krampfadern.

Unsere Visceralchirugischen Stationen versorgen schwerpunktmäßig Erkrankungen des Verdauungstrakts, der Leber, Gallenblase und Gallenwege, Bauchspeicheldrüse und Milz sowie der Bauchdecke.

Die Behandlung hormonell – und stoffwechselbedingter Erkrankungen wird in unserem Fachbereich Endekrinologie an mehreren Standorten sichergestellt.

Unsere Thoraxchirurgien behandeln Lungenerkrankungen, akute Atemnot, Beschwerden am Brustfell und Mittelfell sowie Lungenkrebs.

Wählen Sie Ihren Wunschstandort:

Auguste-Viktoria-Klinikum in Schöneberg
Humboldt-Klinikum in Reinickendorf
Klinikum im Friedrichshain in Mitte
Klinikum Kaulsdorf in Hellersdorf
Klinikum Am Urban in Kreuzberg
Klinikum Neukölln
Klinikum Spandau
Wenckebach-Klinikum in Tempelhof

Die Teams freuen sich auf Ihre Mitarbeit.

Ihre Aufgaben

Alle pflegerelevanten Tätigkeiten einer motivierten Pflegefachkraft; denn Tatkraft und Fachwissen der genannten Ausbildungsberufe sind uns bei der Erfüllung der verantwortungsvollen Aufgaben gleichermaßen willkommen • Die Basispflege durch einen empathischen Umgang mit den zu Pflegenden komplettieren • Arbeiten innerhalb engagierter Teams • Sich mit einbringen in das große bunte Vivantes-Netzwerk – seien Sie engagiert, motiviert, kritisch, aktiv… und identifizieren Sie sich mit unseren Leitbildern

Wir wünschen uns

Eine abgeschlossene Ausbildung als Gesundheits- und Krankenpfleger/in, Gesundheits- und Kinderkrankenpfleger/in oder Altenpfleger/in • Soziale Kompetenz und Freude am Umgang mit Menschen • Die Bereitschaft zur verantwortlichen und engagierten Teamarbeit • Eigeninitiative und Freude am Beruf • Wirtschaftliches Denken und Handeln • Bereitschaft zur Tätigkeit im 3-Schicht-Dienst

Freuen Sie sich auf

Eine vielseitige und verantwortungsvolle Tätigkeit mit der Möglichkeit, sich einzubringen und zu engagieren • Ein fachlich gut ausgebildetes Team mit hoher Leistungsmotivation • Fundierte Einarbeitung • Attraktive leistungsgerechte Vergütung nach TVöD • Mitarbeiter-werben-Mitarbeiter-Prämien • Entwicklungs- und Karrierechancen als Vorteil unseres großen Konzerns • Umfangreiche Fort- und Weiterentwicklungsmöglichkeiten (Präsenzschulung und E-Learning) • Vielfältige Karrierechancen in einem großen Konzern • Mitarbeiter-Einkaufsvorteile • Kostenfreie Kinderbetreuung bei kurzfristigem Bedarf • Gesundheits- und Freizeitangebote • Betriebliche Altersversorgung (VBL) • Bezuschusste Altersvorsorge möglich

Fort- und Weiterbildung
Mehr zum Thema
Beruf und Familie
Mehr zum Thema
Mitarbeiterrabatte
Mehr zum Thema
Gesundheitsförderung
Mehr zum Thema
Mitarbeitermagazin
Mehr zum Thema
Gastronomie
Mehr zum Thema

Rahmenbedingungen

Entgelt nach EG P7 – EG P9 TVöD - je nach Qualifikation und Einsatzbereich
• Arbeitszeit 39 Wochenstunden • Teilzeittätigkeit in vielen flexiblen Arbeitszeitmodellen möglich

Einstellungsvoraussetzung: vor Aufnahme der Tätigkeit - Nachweis der Masernimmunität / Masernschutzimpfung für nach 1970 Geborene.

Wenn Sie die Arbeit in einem dynamischen, motivierten und vor allem offenen und kollegialen Umfeld schätzen, freuen wir uns Sie kennenzulernen.

Bitte bewerben Sie sich

Referenz-Nr. FBCHI

Wir stehen für Chancengleichheit: Wir unterstützen daher ausdrücklich Bewerbungen schwerbehinderter Menschen.

Ihre Fragen beantwortet Ihnen gern

Rekrutierungscenter
Tel.: 030 130 11 3333

Teilen