07_SteA_GKPF_V1

Job als Pflegefachkraft, Gesundheits- und Krankenpfleger/in, Gesundheits- und Kinderkrankenpfleger/in oder Altenpfleger/in (m/w/d)

Mittendrin. Mitarbeiten. Gemeinsam mit angesehenen Expertinnen und Experten. Wir sind der größte kommunale Klinikbetreiber Deutschlands mit über 100 Fachkliniken, Pflegeeinrichtungen und Instituten. Gestalten Sie die Gesundheitsversorgung von morgen in unserer pulsierenden Hauptstadt.

Für die Vivantes Ida-Wolff-Krankenhaus GmbH suchen wir Sie zum nächstmöglichen Termin als

Pflegefachkraft, Gesundheits- und Krankenpfleger/in, Gesundheits- und Kinderkrankenpfleger/in oder Altenpfleger/in (m/w/d)

Das Vivantes Ida Wolf Krankenhaus sieht sich nicht nur als Behandler von einzelnen, abgegrenzten Krankheiten älterer Menschen. Das Ida-Wolff-Krankenhaus Neukölln will tiefer schauen. Die ganze Vorgeschichte eines Menschen, seine psychische Befindlichkeit, seine soziale Situation, fließen in die geriatrische Behandlung mit ein.

Umfassend und mit einem ganzheitlichen Menschenbild.

Denn Alter muss nicht den Verlust aller Fähigkeiten oder der Eigenständigkeit bedeuten. Alt und relativ gesund ist ein hohes Gut. Hierfür setzt sich das Ida-Wolff-Krankenhaus Neukölln ein, indem die Fähigkeiten einer jeden Patientin, eines jeden Patienten gefördert und auch herausgefordert werden. Therapiert werden Patienten mit akut konservativ behandlungsbedürftiger Erkrankung bzw. nach akut operativ oder intensivmedizinisch behandlungsbedürftiger Erkrankung mit bedrohter Selbstständigkeit durch das Vorliegen von Fähigkeitsstörungen und Beeinträchtigungen mit Multimorbidität (Mehrfacherkrankung).

Das Team freut sich auf Ihre Mitarbeit.

Ihre Aufgaben

Alle pflegerelevanten Tätigkeiten einer motivierten Pflegefachkraft; denn Tatkraft und Fachwissen der genannten Ausbildungsberufe sind uns bei der Erfüllung der verantwortungsvollen Aufgaben gleichermaßen willkommen • Die Basispflege durch einen empathischen Umgang mit den zu Pflegenden komplettieren • Arbeiten innerhalb engagierter Teams • Sich mit einbringen in das große bunte Vivantes-Netzwerk – seien Sie engagiert, motiviert, kritisch, aktiv… und identifizieren Sie sich mit unseren Leitbildern

Wir wünschen uns

Eine abgeschlossene Ausbildung als Gesundheits- und Krankenpfleger/in, Gesundheits- und Kinderkrankenpfleger/in oder Altenpfleger/in • Soziale Kompetenz und Freude am Umgang mit Menschen • Die Bereitschaft zur verantwortlichen und engagierten Teamarbeit • Eigeninitiative und Freude am Beruf • Wirtschaftliches Denken und Handeln • Bereitschaft zur Tätigkeit im 3-Schicht-Dienst

Freuen Sie sich auf

Eine vielseitige und verantwortungsvolle Tätigkeit mit der Möglichkeit, sich einzubringen und zu engagieren • Ein fachlich gut ausgebildetes Team mit hoher Leistungsmotivation • Fundierte Einarbeitung • Attraktive leistungsgerechte Vergütung nach TVöD• Mitarbeiter-werben-Mitarbeiter-Prämien • Entwicklungs- und Karrierechancen als Vorteil unseres großen Konzerns • Umfangreiche Fort- und Weiterentwicklungsmöglichkeiten (Präsenzschulung und E-Learning) • vielfältige Karrierechancen in einem großen Konzern • Mitarbeiter-Einkaufsvorteile • Kostenfreie Kinderbetreuung bei kurzfristigem Bedarf • Gesundheits- und Freizeitangebote • Betriebliche Altersversorgung (VBL) • Bezuschusste Altersvorsorge möglich

Fort- und Weiterbildung
Mehr zum Thema
Beruf und Familie
Mehr zum Thema
Mitarbeiterrabatte
Mehr zum Thema
Gesundheitsförderung
Mehr zum Thema
Mitarbeitermagazin
Mehr zum Thema
Gastronomie
Mehr zum Thema

Rahmenbedingungen

Entgelt nach TV Vivantes Ida-Wolff-Krankenhaus GmbH • Arbeitszeit 38,5 Wochenstunden • Teilzeittätigkeit möglich

Einstellungsvoraussetzung: vor Aufnahme der Tätigkeit - Nachweis der Masernimmunität/Masernschutzimpfung für nach 1970 Geborene.

Wenn Sie die Arbeit in einem dynamischen, motivierten und vor allem offenen und kollegialen Umfeld schätzen, freuen wir uns Sie kennenzulernen.

Bitte bewerben Sie sich

Referenz-Nr. VIWSTA

Wir stehen für Chancengleichheit: Wir unterstützen daher ausdrücklich Bewerbungen schwerbehinderter Menschen.

Ihre Fragen beantwortet

Petra Rüger
Pflegedienstleiterin
Tel.: 030 130 14 9190

Teilen