27_SteA_Handwerker

Job als Praktikanten/Praktikantin (m/w/d) Bereich Logistik

Mittendrin. Mitarbeiten. Gemeinsam mit angesehenen Expertinnen und Experten. Wir sind der größte kommunale Klinikbetreiber Deutschlands mit über 100 Fachkliniken, Pflegeeinrichtungen und Instituten. Gestalten Sie die Gesundheitsversorgung von morgen in unserer pulsierenden Hauptstadt.

Für die Vivantes Service GmbH am Standort Aroser Allee suchen wir Sie zum nächstmöglichen Termin als

Praktikanten/Praktikantin (m/w/d) Bereich Logistik

Ihre Aufgaben

Administrations- und Assistenzaufgaben • Erstellen von Dokumentationen, Auswertungen, Reports und Statistiken • Ablage-, Informations- und Dokumentenmanagement • Erfassung und Darstellung von logistischen Kennzahlen • Perspektivisch Übernahme von Projekten und/oder Erstellung von Bachelor- bzw. Masterarbeit

Wir wünschen uns

Student/in der Betriebswirtschaftslehre (BWL), Medizincontrolling, Gesundheitsökonomie, Logistik mit Schwerpunkt Health Care oder anderen gesundheitswirtschaftlichen Bereichen, der/die ein Pflichtpraktikum im Rahmen einer Hochschul- oder Schulausbildung absolvieren muss • Zuverlässigkeit • Teamfähigkeit • Flexibilität • Organisationstalent • Selbstständiges und eigenverantwortliches Arbeiten • Analytisches Denkvermögen sowie ein hohes Maß an strukturierter Arbeitsweise • Umfangreiche EDV-Kenntnisse (insb. Microsoft Office, SAP) • Kommunikatives und freundliches Auftreten• Teamfähigkeit und soziale Kompetenz

Freuen Sie sich auf

Eine herausfordernde, vielseitige und verantwortungsvolle Tätigkeit mit der Möglichkeit, sich einzubringen und zu engagieren • Fundierte Einarbeitung durch ein qualifiziertes Team • Eine sehr günstige Lage mit guten Verkehrsanbindungen

Fort- und Weiterbildung
Mehr zum Thema
Beruf und Familie
Mehr zum Thema
Mitarbeiterrabatte
Mehr zum Thema
Gesundheitsförderung
Mehr zum Thema
Mitarbeitermagazin
Mehr zum Thema
Gastronomie
Mehr zum Thema

Rahmenbedingungen

Ein in der Regel unentgeltliches Pflichtpraktikum von 3 bis 6 Monaten, welches im Rahmen des Lehr- oder Studienplans vorgeschrieben ist • Arbeitszeit 39 Wochenstunden

Wenn Sie die Arbeit in einem dynamischen, motivierten und vor allem offenen und kollegialen Umfeld schätzen, freuen wir uns Sie kennenzulernen.

Bitte bewerben Sie sich

Referenz-Nr. VSG0830

Wir stehen für Chancengleichheit: Wir unterstützen daher ausdrücklich Bewerbungen schwerbehinderter Menschen.

Ihre Fragen beantwortet

Jennifer Vinco
Leiterin Zentrale Materialwirtschaft
Tel.: 030 130 11 4894

Teilen